Der Verein Kokon vereinigt unter seinem Dach Angebote der Krisenintervention und Opferhilfe für Kinder und Jugendliche in Not. Er führt eine vom Kanton Zürich anerkannte Opferberatungsstelle, die aus der Zusammenarbeit der Vereine Pinocchio und Schlupfhuus entstanden ist.

Der Verein führt ab dem 1. Januar 2016 die ambulante Beratungsstelle mit den Fachbereichen KidsCare und Schlupfhuus.

Hier finden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die von Gewalt betroffen sind, Hilfe und Beratung—unmittelbar und unkompliziert. Das Angebot steht auch Angehörigen, Vertrauens- und Fachpersonen offen.

Beratungsstelle kokon
Gemeindestrasse 48
8032 Zurich

044 545 45 40 (Telefon)
044 545 45 49 (Fax)
043 268 22 66 (24h Erreichbarkeit)

info@kokon-zh.ch

Weitere Angaben zum Angebot und der Trägerschaft folgen.